Handy billig?

Aber nur wenn der Server mitspielt...

So, oder so ähnlich, könnte das aktuelle Drama um HP & deren Smartphones und Tablets heissen. Nachdem heute mittag bekannt gegeben wurde, dass die Geräte fürn Appel und nen Ei rausgehauen werden (Pre3 79€, Touchpad 16GB 99€), ist der Server des HP-Store schon so gut wie den ganzen Tag nicht erreichbar.

Das Betriebssystem kann ich trotzdem jedem empfehlen, der nicht so sehr viel Wert auf Apps legt.

 

HP: webOS 2.0 coming to Pre, Pre Plus, Pixi, Pixi Plus in ‘coming months’ | BGR | Boy Genius Report

Speaking at HP’s webOS Developer Day in New York City, developer advocate Josh Marinacci noted that webOS 2.0 would be coming to all webOS devices “in the coming months.” While the timeline lacks the specificity we prefer, it is nice to know that the full array of Palm devices will get the new OS goodies soonish. Hit the jump to see the full presentation from Mr. Marinacci.

[Via PreCentral]

Mal sehen, wie fluffig das auf dem Pre wird...